Impressum

www.crewcard.de

www.erpam.com
TECHNISCHER ASSISTENT
Der Zertifikats-Lehrgang zum Technischen Assistenten wurde in Kooperation mit der deutschen Prüfstelle für Veranstaltungstechnik (DPVT), der Deutschen Event Akademie, dem Institut für angewandte Medien und CrewCheck.org entwickelt.

Mitarbeiter von Personaldienstleistern sowie erfahrene Selbständige aus der Veranstaltungsbranche können sich in drei separaten Kurs-Modulen zum Technischen Assistenten (CrewCheck) weiterbilden lassen.

Jedes der drei Module vermittelt aktuellste Kenntnisse und Hintergrundwissen aus den Bereichen Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit, Recht und Haftung, sowie Veranstaltungsorganisation.
Die Kurse sind spitz zugeschnitten auf Personen mit mehrjähriger Erfahrung in der Veranstaltungstechnik. Es werden keine praktischen technischen Inhalte vermittelt, vielmehr festigen die Kurse das oft vernachlässigte theoretische Gerüst.
Bei gleicher Qualifizierung machen vorhandenes Wissen um Verantwortungen des Einzelnen und das sicherheitsorientierte Verhalten auf der Baustelle den Unterschied für Kunden aus.

Nach Absolvierung aller drei Module erfolgt die Zertifizierung zum Technischen Assistenten (Crewcheck).
Auf Wunsch kann bei der DPVT darüber hinaus eine Prüfung abgelegt werden, die in einer weiteren Zertifizierung zum Technischen Assistenten (DPVT) resultiert.


Kosten und Leistung:

Jedes Modul wird als Ein-Tages-Kurs angeboten.
Die Leistung umfasst die ganztägige Schulung inklusive Handbuch und Teilnahmebescheinigung.

Kosten pro Teilnehmer 100,00€
WAS SIND ASSISTENTEN?
Technische Assistenten sind Personen die Wissen, wie sie sich auf Produktionen in der Veranstaltungsbranche verhalten müssen.
Sie verfügen über solide Kenntnisse zu den Themen Arbeitsschutz und Sicherheit, Haftung und Absicherung und Veranstaltungsorganisation.

Die fachlich Eignung und Erfahrung wird vorausgesetzt und ist Zugangsvoraussetzung.
Fachkenntnisse werden ihm Rahmen dieses Lehrganges nicht vermittelt.
Hier verweisen wir auf die CrewCheck.org Workshops.

Die Zertifizierung der Technischen Assistenten fußt auf zwei Säulen:
Zum einen erfolgt die Prüfung der formalen Notwendigkeiten durch die Plattform CrewCheck.org und zum anderen die erfolgreiche Teilnahme an allen drei Weiterbildungsmodulen.

Ursprünglich für selbstständige Einzelunternehmer entwickelt, ist die Qualifizierung zum Technischen Assistenten auch für Mitarbeiter von Personaldienstleistern ein sinnvoller Schritt.

Gerne bieten wir Gruppenschulungen vor Ort an.
Lehrgangsinhalte
Die Schulung zum Technischen Assistenten umfasst drei modulare Lehrgänge:

  • Arbeitsschutz und Sicherheit
  • - Grundlagen, Vorschriften und gesetzliche Regelungen
    - Pflichten und Rechte im Arbeitsschutz
    - Instrumente des Arbeitsschutzes
    - Mögliche Gefährdungen auf der Baustelle
    - Maßnahmen zum Gesundheitsschutz
  • Recht und Regeln
  • - Rechtssystem, Verträge und Haftung
    - Steuern und Rechungen
    - Gesetzliches Sozialversicherungssystem
    - Krankenversicherung
    - Absicherung bei Unfall und Invalidität
    - Sachschäden
  • Veranstaltungsorganisation
  • - Die Veranstaltungsbranche
    - Organisation der Branche
    - Berufsbilder und formale Qualifikation
    - Organisation, Leitung und Aufsicht einer Produktion
    - Tätigkeitsfelder
    - Positionsbestimmung

Termine
Die nächsten Kurse:

Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

9.11.2015 Nürnberg
8.12.2015 Düsseldorf

Termine für 2016 in Planung.

Weitere Termine auf Anfrage.
Wir bieten den Lehrgang ab 10 Personen auch als Schulung in Ihrem Betrieb an. Kosten pro Teilnehmer 100€ netto zzgl. gesetzl. Mwst.

Anfragen per Email bitte an weiterbildung@crewcheck.org .
DPVT
Die DPVT engagiert sich seit 2005 als unabhängige Zertifizierungsstelle für die Veranstaltungsbranche. Ziel ist es, die Branche der Veranstaltungstechnik als eigenständigen Wirtschaftszweig zu positionieren und die Mindeststandards der Qualität und Sicherheit sowohl für den Auftraggeber als auch den Auftragnehmer zu erreichen und diese kontinuierlich zu verbessern.

Technische Assistenten (CrewCheck), also Personen die alle drei Lehrgangsmodule erfolgreich abgeschlossen haben, und über ein gültiges CrewCheck Premium Zertifikat verfügen, können bei der DPVT das Dienstleistungstyp C Zertifikat - Selbständige Einzelunternehmer der VT - erhalten.

www.dpvt.de
DPVT
ZERTIFIKAT-CHECK

> jetzt prüfen



 Crewcheck.org wird
 unterstützt von


VPLT


DTHG


EVVC








  Impressum